Menü

OpenBikeSensor

madiko Sketchnotes

veröffentlicht: 13.07.2021 · Franziska Köppe | madiko
aktualisiert: 13.07.2021 · Franziska Köppe | madiko

Illustrationen, Sketchnotes und Erklärungen zum zivilgesellschaftlichen Forschungsprojekt OpenBikeSensor, das sich der Mobilitätswende und insbesondere der Verkehrssicherheit von Radfahrenden annimmt.

Mehr über das CitizenScience Projekt erfährst Du auf der Projektseite via www.openbikesensor.org.

Zudem schlage ich die Brücke zwischen OpenBikeSensor und EnjoyWork als Teil eines konkreten Realexperiments, wo es um die Fahrradfreundlichkeit für kleine und mittelständische Unternehmen geht. Mehr Infos dazu findest Du via EnjoyWork > OpenBikeSensor.

Für verschiedene Kommunikationszwecke rund um das Projekt entwickle ich Sketchnotes, die ich unter Creative Commonse stelle und hier gebündelt anbiete. Viel Freude daran. Ich freue mich auch stets über eine Nachricht und teile gern weiter, wenn daraus Remixe oder weitere Nutzung entstehen.

OpenBikeSensor: Funktionsweise Überholabstandsmessung. Bild: cc Franziska Köppe | madiko sketchnotes

OpenBikeSensor: Funktionsweise Überholabstandsmessung
[ 2021-07 Franziska Köppe | madiko sketchnotes ]

Sketchnotes Sichere Überholabstände für Radfahrende <br>(am Beispiel eines Smart Fortwo Coupé und Mercedes GLE Coupé). Bild: cc Franziska Köppe | madiko sketchnotes

Sketchnotes Sichere Überholabstände für Radfahrende
(am Beispiel eines Smart Fortwo Coupé und Mercedes GLE Coupé)
[ 2021-07 Franziska Köppe | madiko sketchnotes ]


Mehr Sketchnotes?

Hast Du eine Anregung
für Deine Aufgabe oder Frage gefunden?

Bitte teile diesen Artikel und werfe gern eine selbstgewählte Gabe in meinen virtuellen Hut. Auch ein kleiner Betrag macht den Unterschied!

Neugierig was mit Deinem Geld passiert?
Mit der Schwarmfinanzierung (einmalig via PayPal oder monatlich via steady)
wirst Du aktiver Teil der Bewegung und unternehmerischen Kooperative EnjoyWork.

Du unterstützt zudem freien Online-Journalismus und die Moderation der Community. Es ist die Basis für mich, Franziska, Impulsgeber und Vorreiter rund um Lebens- & Arbeitswelten mit Zukunft zu portraitieren, regelmäßig mit Euch, der Community, auf Zukunftsthemen draufrumzudenken und fundiert über unsere Erkenntnisse und Praxiserfahrungen zu berichten.